Sharity

Sharity 2 herunterladen

Bitte beachten Sie, dass Privat-Lizenzen ausschließlich mit Paketen für Mac OS X, Linux und FreeBSD funktionieren! Andere Lizenz-Typen sind für alle Pakete geeignet.

Titel/Beschreibung Version Download
Sharity 2 für Mac OS X
Diese Pakete wurden auf Mac OS X 10.2 bzw. 10.3 übersetzt. Sie laufen auf 10.2 und 10.3. Für 10.4 ist eine kleine Änderung notwenidg, die auf der Info-Seite zu Sharity 2 (FAQ) beschrieben wird. Mac OS X Pakete akzeptieren nicht nur die Standard-Lizenztypen, sondern auch Privat-Lizenzen.
2.9
2.8
1.61 MB
1.69 MB
Sharity 2 für Solaris 8-10/Sparc
Dieses Paket läuft auf Solaris 8, 9 und 10 für Sparc-Prozessoren. Für Solaris 7 laden Sie bitte ein separates Paket herunter.
2.10 2.20 MB
Sharity 2 für Solaris 7/Sparc
Dieses Paket läuft auf Solaris 7 für Sparc-Prozessoren. Für neuere Versionen von Solaris laden Sie bitte ein separates Paket herunter.
2.10 2.20 MB
Sharity 2 für Solaris 9-10/Intel
Dieses Paket läuft auf Solaris 9 und 10 für Intel Prozessoren. Ein Paket für ältere Versionen von Solaris ist nicht verfügbar.
2.10 2.12 MB
Sharity 2 für HP-UX 10
Dieses Paket wurde für HP-UX 10.20 übersetzt. Für HP-UX 11 benötigen Sie ein separates Paket.
2.10
2.9
3.27 MB
3.82 MB
Sharity 2 für HP-UX 11
Dieses Paket wurde auf HP-UX 11.11 übersetzt. Für HP-UX 10 benötigen Sie ein separates Paket.
2.10
2.9
3.18 MB
3.82 MB
Sharity 2 für AIX
Dieses Paket wurde auf AIX 4.3 übersetzt. Es läuft zumindest bis AIX 5.
2.10
2.9
2.42 MB
2.42 MB
Sharity 2 für AIX 4.2
Dieses Paket wurde auf AIX 4.2 übersetzt. Da es sich um eine ältere Version von Sharity handelt, läuft es möglicherweise nicht auf AIX 5 oder aktuell gepatchten Versionen von 4.3.
2.8 2.41 MB
Sharity 2 für SGI/IRIX
Dieses Paket wurde auf IRIX 6.5 übersetzt. Es sollte auf allen 6.5.x Versionen von IRIX laufen.
2.10
2.9
2.83 MB
2.83 MB
Sharity 2 für Linux/Intel
Dieses Paket sollte auf allen Linux Distributionen laufen, die zumindest auf einem 2.0 Kernel basieren. Linux-Pakete akzeptieren nicht nur die Standard-Lizenztypen, sondern auch Privat-Lizenzen.
2.10
2.9
2.21 MB
2.08 MB
Sharity 2 für FreeBSD/Intel
Dieses Paket wurde auf FreeBSD 5 übersetzt. FreeBSD-Pakete akzeptieren nicht nur die Standard-Lizenztypen, sondern auch Privat-Lizenzen.
2.10
2.9
2.07 MB
1.99 MB
Sharity 2 für OpenBSD/Intel
Dieses Paket wurde auf OpenBSD 3.6 übersetzt.
2.10 1.96 MB
Sharity 2 für Tru64 Unix
Dieses Paket wurde auf DEC/Compaq/HP Tru64 Unix 4.0 übersetzt.
2.10
2.9
2.07 MB
2.07 MB
Sharity 2 für Openstep/Intel
Dieses Paket wurde auf Openstep 4.2 für Intel-Prozessoren übersetzt.
2.7 1.98 MB

Test- vs. lizenzierte Version

Alle Sharity Pakete haben einen eingebauten Probe-Modus und können voll lizenziert werden. Das bedeutet, dass Sie dasselbe Paket herunterladen können, unabhängig davon, ob Sie eine Lizenz erworben haben oder es nur ausprobieren wollen.

Der Probe-Modus ist auf eine Installation, eine Verbindung und 3 Ebenen der Verzeichnis-Hierarchie beschränkt.

Auspacken von .tar.gz Paketen

Pakete im .tar.gz Format werden mit dem Kommandozeilen-Befehl

gzip -dc PKG.tar.gz | tar xf -

in einem Shell-Fenster ausgepackt. Die Befehle gzip und tar sind bei den meisten modernen Betriebssystemen dabei.

Wenn Ihnen einer davon fehlt, können Sie gzip von www.gzip.org oder gnutar von www.gnu.org/software/tar herunterladen.